Eröffnung des neuen Schuljahres 2011/2012 mit der Aufnahme der neuen 7. Klassen

Am 13. August 2011 wur­de das Schul­jahr 2011/2012 in der Gesamt­schu­le Peters­ha­gen mit der Auf­nah­me der drei neu­en 7. Klas­sen eröff­net.

Glück­li­cher­wei­se ver­zo­gen sich am Mor­gen die letz­ten Regen­wol­ken und gestat­te­ten so einen rei­bungs­lo­sen Ablauf zum Schul­auf­takt. Den Anfang der Ver­an­stal­tung voll­zo­gen Mit­glie­der der Schul­band. Anschlie­ßend wur­den die neu­en Schü­ler vom stell­ver­tre­ten­den Schul­lei­ter Herrn Bart­hel und der Stu­fen­ko­or­di­na­to­rin Frau Rit­ter begrüßt. Neben Anek­do­ten aus der eige­nen Schul­zeit wur­de Wis­sens­wer­tes aus der Schu­le und der Lite­ra­tur vor­ge­tra­gen.

Die neu­en Klas­sen­leh­rer, Herr Oster­land, Frau Bey­er und Frau Looh­se rie­fen die Schü­ler der neu­en Klas­sen auf und führ­ten sie zu einem ers­ten Ken­nen­ler­nen in die zukünf­ti­gen Klas­sen­räu­me. Dabei wur­den gehei­me Wün­sche auf­ge­schrie­ben und an einen vor­han­de­nen Luft­bal­lon befes­tigt.

Am Ende der Ver­an­stal­tung wur­den die über 60 Luft­bal­lons mit den Wün­schen der neu­en Schü­ler in den Him­mel geschickt.