Jungunternehmer beim NFTE-Landes- und Bundeswettbewerb 2017

Junge Unternehmer unserer Gesamtschule auf dem Entrepreneurship Summit an der Freien Universität Berlin

Seit vie­len Jah­ren sind NFTE-Kur­se, in denen unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler eine eige­ne Geschäfts­idee ent­wi­ckeln, an unse­rer Gesamt­schu­le Peters­ha­gen eta­bliert. Beson­ders enga­gier­te Jugend­li­che kön­nen mit ihren Ide­en an den NFTE-Lan­dese­vents oder sogar am Bun­dese­vent teil­zu­neh­men.

Im Schul­jahr 2017/18 ent­wi­ckel­te unser Schü­ler Tom Jonas (jetzt Klas­se 9) die Idee, die Rol­len von Skate­boards siche­rer zu machen. Sei­ne Idee „Groov-y Skate“ hat er umge­setzt, indem er Ril­len in die Rol­len fräst, sodass die­se pro­blem­los über klei­ne Uneben­hei­ten oder Stei­ne hin­weg­fah­ren. Mit die­ser Idee wur­de er als einer von zehn Schü­le­rin­nen und Schü­lern im Sep­tem­ber zum NFTE-Lan­dese­vent der fünf ost­deut­schen Bun­des­län­der ein­ge­la­den.

Gesamtschule Petershagen_NFTE-Bundeswettbewerb 2017_Pauline Koerber mit Idee Fantasia_1Auf dem NFTE-Bun­dese­vent am 20. und 21. Okto­ber 2017 stell­ten die zehn bes­ten NFTE-Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer aus ganz Deutsch­land ihre Geschäfts­idee vor. Die­ses Bun­dese­vent fin­det jähr­lich im Rah­men des Entre­pre­neurship Sum­mit in Ber­lin im tra­di­ti­ons­rei­chen Hen­ry Ford-Bau der Frei­en Uni­ver­si­tät in Dah­lem statt.
Die Ehre, an die­ser Ver­an­stal­tung teil­zu­neh­men, wur­de in die­sem Jahr Pau­li­ne Koer­ber (jetzt Klas­se 9) zuteil, die sich mit ihrer Geschäfts­idee „Fan­ta­sia“ der Kunst ver­schrie­ben hat. Sie bear­bei­tet von Kin­dern gemal­te Bil­der so, dass sie auf eine Lein­wand druck­bar sind, damit Eltern, Groß­el­tern, Fami­lie und Freun­de lan­ge Freu­de an den Kunst­wer­ken ihrer Kleins­ten haben.

Wir gra­tu­lie­ren Pau­li­ne und Jonas zur Ein­la­dung zu den jewei­li­gen Events und zur Aner­ken­nung, dass sie zu den zehn bes­ten NFTE-Schü­lern Deutsch­lands bzw. Ost­deutsch­lands gehö­ren.

Doreén Rit­ter
Stell­ver­tre­ten­de Schul­lei­te­rin