Unsere Schule

Die Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe bie­tet nahe­zu allen Ler­nen­den ab der 7. Klas­se eine Mög­lich­keit, ihre Schul­lauf­bahn fort­zu­set­zen und sich dabei weit­ge­hend indi­vi­du­ell zu ent­fal­ten. Die­se kön­nen hier alle im Land Bran­den­burg vor­han­de­nen Schul­ab­schlüs­se erwer­ben:

Sekun­dar­stu­fe I (Abschluss 10. Klas­se)

  • die erwei­ter­te Berufs­bil­dungs­rei­fe
  • die Fach­ober­schul­rei­fe
  • die Berech­ti­gung zum Besuch der gym­na­sia­len Ober­stu­fe

Sekun­dar­stu­fe II (Abschluss 13. Klas­se)

  • die all­ge­mei­ne Hoch­schul­rei­fe (Abitur)

Unser obers­tes Ziel ist, dass jede Schü­le­rin und jeder Schü­ler die­se Schu­le mit der Befä­hi­gung zur Auf­nah­me einer beruf­li­chen Aus­bil­dung oder eines Stu­di­ums ver­lässt.
Dafür wir­ken wir, unse­re Schü­le­rIn­nen, Leh­re­rIn­nen und Eltern, seit 2007 erfolg­reich zusam­men.
Inzwi­schen wer­den bei uns mehr als 350 Schü­le­rIn­nen in den Jahr­gän­gen 7–12 beschult. Und der Zustrom von Inter­es­sen­ten reißt nicht ab.

Was unterscheidet uns von anderen Schulen?

Die Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe in Petershagen/Eggersdorf ist eine Schu­le in frei­er Trä­ger­schaft.

  • Im Mit­tel­punkt ste­hen die Kinder/die Jugend­li­chen und ihre ganz­heit­li­che Ent­wick­lung.
  • Die Schu­le ver­folgt einen engen Pra­xis­be­zug.
  • Der Unter­richt erfolgt in klei­nen Klas­sen und Kur­sen mit maxi­mal 24 Ler­nen­den.
  • Es besteht ein hoher Grad der Indi­vi­dua­li­sie­rung, z.B. im Rah­men der Lern­be­ra­tung, Schul­lauf­bahn­be­ra­tung und Berufs­be­ra­tung.
  • Für Ler­nen­de der Klas­sen 7–10 erfolgt eine Ganz­tags­be­treu­ung.