Abschlussveranstaltung der 10. Klassen am 28.06.2011

Erst­mals nach der Eröff­nung der Gesamt­schu­le Peters­ha­gen absol­vier­ten die Schü­ler des ers­ten Jahr­gangs ihre Abschluss­prü­fun­gen. Der Abschluss der Schul­zeit in der SEK 1 der Gesamt­schu­le wur­de mit einer Fei­er in der Gie­bel­see­hal­le been­det.

In der fei­er­lich her­ge­rich­te­ten Hal­le wur­de den Absol­ven­ten der 10. Klas­se ihre Zeug­nis­se über­reicht, noch ein­mal auf die ver­gan­ge­nen vier Jah­re gemein­sam zurück­ge­blickt und abschlie­ßend im Klas­sen- und Fami­li­en­ver­band gefei­ert.

Der offi­zi­el­le Teil der Abschluss­ver­an­stal­tung wur­den durch die Schul­lei­tung, dem Bür­ger­meis­ter und der Geschäfts­füh­rung der FAW gGmbH in kur­zen aber tref­fen­den Reden bewertet.Dabei kamen Anek­do­ten aus den ver­gan­ge­nen Jah­ren nicht zu kurz.

Das Pro­gramm wur­de von Schü­lern der Gesamt­schu­le fei­er­lich umrahmt.

Die fol­gen­den Bil­der sol­len einen Ein­druck von der gelun­ge­nen Abschluss­ver­an­stal­tung ver­mit­teln.