Nachmittag des offenen Unterrichts am 21. Februar 2019

Wie wäre es, wenn Schü­le­rin­nen und Schü­ler den Unter­richt ihrer zukünf­ti­gen Schu­le vor­her schon ein­mal mit­er­le­ben könn­ten?“. Das dach­ten wir uns auch und laden daher alle Inter­es­sier­ten zu einem Nach­mit­tag des offe­nen Unter­richts ein.

Gesamtschule Petershagen_Nachmittag des offenen Unterrichts am 21. Februar 2019Nachmittag des offenen Unterrichts

An unse­rer Gesamt­schu­le Petersha­gen erhal­ten Sie und ihre Kin­der am Don­ners­tag, dem 21. Febru­ar 2019, einen ech­ten Ein­blick in unse­ren Unterricht. 
In der Zeit von 14:30 Uhr bis 16:15 Uhr sind alle herz­lich ein­ge­la­den, uns zu besu­chen und dem Unter­richt als Zuhö­rer zu begleiten.

Dabei wird es Ein­bli­cke in ver­schie­de­ne Unter­richts­an­ge­bo­te geben.

Das Ange­bot wird hier dem­nächst bekannt gegeben.

Führungen und Fragen

Zusätz­lich bie­ten unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Klas­sen­stu­fe 10 und 11 Ihnen und Ihren Kin­dern Füh­run­gen durch die ver­schie­de­nen Schul­ge­bäu­de an, damit Sie einen noch bes­se­ren Ein­druck von unse­rer Gesamt­schu­le gewin­nen können.

Neben dem Ein­blick in die ver­schie­de­nen Unter­richts­fä­cher und Klas­sen­stu­fen kön­nen Sie auch mit der Schul­lei­tung ins Gespräch kom­men und Ihre Fra­gen stellen.

Kom­men Sie mit Ihrem Kind zum Nach­mit­tag des offe­nen Unterrichts!
Besu­chen Sie unse­re Gesamt­schu­le wäh­rend des Unter­richts, beob­ach­ten Sie die Schü­le­rin­nen und Schü­ler und erle­ben Sie haut­nah die Leh­re­rin­nen und Leh­rer „im Ein­satz“. So ler­nen Sie und Ihre Kin­der die Schu­le auf eine ganz beson­de­re Art kennen.

Kom­men Sie ein­fach vor­bei. Eine Vor­anmel­dung ist nicht erforderlich.

Wir freu­en uns auf Ihren und Euren Besuch!

Das Team der Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe Petershagen

Tag der offenen Tür am 19. Januar 2019

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Eltern,

wir, die Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe Petersha­gen, laden alle Inter­es­sen­ten herz­lich zu unse­rem ers­ten Tag der offe­nen Tür im neu­en Jahr ein.

Gesamtschule Petershagen_Tag der offenen Tür am 19. Januar 2019Am Sams­tag, dem 19. Janu­ar 2019, erhal­ten Sie die Mög­lich­keit, sich in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr über die Gesamt­schu­le und die Ange­bo­te zu informieren.

An die­sen Tag ste­hen Ihnen die Schü­ler und Schü­le­rin­nen wie auch das Lehr­per­so­nal für all Ihre Fra­gen zur Ver­fü­gung. Erfah­ren Sie Wis­sens­wer­tes über die Schu­le und das Ler­nen hier aus der Sicht der Schüle­r und Schü­le­rin­nen. Las­sen Sie sich indi­vi­du­ell durch die Schul­ge­bäu­de füh­ren oder nut­zen Sie eine der Info­ver­an­stal­tun­gen in einem der moder­nen Unter­richts­räu­me. Die stell­ver­tre­ten­de Schul­lei­te­rin Frau Rit­ter steht allen inter­es­sier­ten Besu­chern für Fra­gen zur Verfügung.

Unterricht im neuen Schulbau

Zum 2. Schul­halb­jahr zieht end­lich der Unter­richt – und damit auch unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler – in den lang ersehn­ten Neu­bau ein, der erst im Dezem­ber fei­er­lich eröff­net wurde.

Auf ins­ge­samt 1.600 qm zusätz­li­cher Flä­che wur­den für die Jugend­li­chen bes­se­re Unter­richts­be­din­gun­gen sowie mehr Kom­fort geschaf­fen. Auf zwei Eta­gen sind 12 Unter­richts- und Fach­räu­me ent­stan­den sowie eine zwei­te Men­sa, die die Mit­tags­ver­sor­gung noch ange­neh­mer gestal­ten wird. Mit gleich meh­re­ren natur­wis­sen­schaft­li­chen Kabi­net­ten mit moderns­ter tech­ni­scher Aus­stat­tung sind Ide­al­be­din­gun­gen für den natur­wis­sen­schaft­li­chen Unter­richt geschaffen.

Anmeldung für das Schuljahr 2019/20

Sie haben Inter­es­se an der Auf­nah­me Ihres Kin­des in die 7. Jahr­gangs­stu­fe oder in die gym­na­sia­le Ober­stu­fe? Dann soll­ten Sie und Ihr Kind unbe­dingt zum Tag der offe­nen Tür unse­rer Gesamt­schu­le vor­bei schauen!

Wir freu­en uns auf Sie und Ihre Kinder!

Das Team der Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe Petershagen

Weihnachtsmarkt und Tag der offenen Tür am 1. Dezember 2018

Lie­be Eltern, lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Interessenten,

alle Jah­re wie­der weih­nach­tet es sehr an unse­rer Gesamt­schu­le Petersha­gen. Wir laden Sie und Ihre Kin­der daher herz­lich zu unse­rem mitt­ler­wei­le 12. Weih­nachts­markt ein, der wie in jedem Jahr auch als Tag der offe­nen Tür gestal­tet ist.

Am Sams­tag, dem 1. Dezem­ber 2018, ist es in der Zeit von 14:30 bis 18:30 Uhr dann end­lich wie­der soweit: Tau­chen Sie ein in die klei­ne Weih­nachts­welt an unse­rer Gesamt­schu­le. Genie­ßen Sie gemein­sam mit Ihren Kin­dern unse­ren fami­liä­ren Weih­nachts­markt und infor­mie­ren Sie sich über unse­re Schule.

Gesamtschule Petershagen_Weihnachtsmarkt und Tag der offenen Tür am 1. Dezember 2018_PlakatWeihnachten in aller Welt

Unter dem Mot­to „Weih­nach­ten in aller Welt“ wird es ver­schie­dens­te weih­nacht­li­che Ange­bo­te geben, die von unse­ren Jugend­li­chen und deren Eltern betreut wer­den. An ver­schie­dens­ten Stel­len auf unse­rem Gelän­de fin­den Sie

  • Stän­de mit süßen und def­ti­gen Köst­lich­kei­ten aus aller Welt
  • unse­re Show-Büh­ne mit vie­len Programmpunkten
  • meh­re­re Bastelstraßen
  • Haus­aus­stel­lun­gen zu ver­schie­de­nen Themen
  • eine Geschen­ke-Pack­sta­ti­on
  • u. v. m.

Als Koope­ra­ti­ons­part­ner unter­stützt uns die Musik­schu­le Hugo Dist­ler, die den Auf­tritt einer Band spon­sert. Lei­ter der Band ist Herr van Hille.

Weltoffenheit und Unterstützung sozial Schwächerer

Unser dies­jäh­ri­ger Weih­nachts­markt soll auch die Welt­of­fen­heit unse­rer Schu­le zei­gen. Die­se wird durch unse­re Lehr­kräf­te, die aus ver­schie­dens­ten Län­dern stam­men, unse­re Gast­schü­ler aus der Schweiz, Ita­li­en und Peru und unse­re gesam­te Schul­fa­mi­lie getra­gen. Zu die­ser Offen­heit gehört für uns auch die Unter­stüt­zung Schwä­che­rer. Des­halb gehen unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler in ihren Zim­mern auf die Suche nach gut erhal­te­nem und unge­nutz­tem Spiel­zeug, nach Büchern und vie­lem mehr, das ande­ren Kin­dern ein Lächeln ins Gesicht zau­bern kann. 
In unse­rer Geschen­ke-Pack­stra­ße wol­len unse­re Wich­tel all die­se Din­ge in Schuh­kar­tons ver­pa­cken. Noch am glei­chen Abend sol­len sie der Tafel Straus­berg über­ge­ben wer­den. Wir hof­fen, dass dadurch die eins­ti­gen Schät­ze unse­rer Schü­le­rin­nen und Schü­ler eine neue Auf­ga­be bekom­men: als Weih­nachts­ge­schen­ke ande­re Kin­der glück­lich zu machen.

Tag der offenen Tür

Neben unse­rem Weih­nachts­markt haben Sie natür­lich auch die Gele­gen­heit mehr über unse­re Gesamt­schu­le zu erfah­ren. Nut­zen Sie hier­zu eine der ange­bo­te­nen Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen oder kom­men Sie ein­fach mit uns ins Gespräch. Stel­len Sie gern Ihre Fra­gen an unser Team.

Einweihung unseres Neubaus

Ein wei­te­res High­light wird die Ein­wei­hung unse­res Neu­baus sein. Um 15:00 Uhr fin­det die fei­er­li­che Eröff­nung unse­res neu­en und damit vier­ten Gebäu­des statt, das den Schul­kom­plex unse­rer Gesamt­schu­le Petersha­gen voll­enden wird.

Starten Sie mit uns in die Adventszeit!

Sei­en Sie dabei, wenn wir am 1. Advents­wo­chen­en­de mit unse­rem Weih­nachts­markt die besinn­lichs­te Zeit des Jah­res ein­läu­ten und unse­ren Schul­neu­bau einweihen.

Unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler, unse­re Eltern und auch wir – das Kol­le­gi­um der Gesamt­schu­le Petersha­gen – freu­en uns auf Ihren Besuch!

Das Team der Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe Petershagen

2. Dezember 2017: Weihnachtsmarkt und Tag der offenen Tür

Lie­be Eltern, lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Freunde,

Gesamtschule Petershagen_Weihnachtsmarkt und Tag der offenen Tuer am 2. Dezember 2017_1es ist wie­der soweit: Die besinn­lichs­te Zeit des Jah­res rückt näher und die Weih­nachts­märk­te öff­nen. So auch der unse­rer Gesamt­schu­le Petershagen.

Wir laden Sie und Ihre Kin­der auch in die­sem Jahr wie­der zu unse­rem tra­di­tio­nel­len Weih­nachts­markt ein. Besu­chen Sie uns am 2. Dezem­ber 2017 in der Zeit von 15:00 bis 18:00 Uhr.

Mit unse­rem Weih­nachts­markt möch­ten wir uns bei allen, die uns durch die Schul­jah­re beglei­ten, bedan­ken und den Kin­dern und Jugend­li­chen zei­gen, was es heißt, für­ein­an­der da zu sein.

Unser Mot­to in die­sem Jahr heißt:

Bunte Weihnacht  —  X‑mas diverse  —  La Navidad y sus colores

Es wird ein bun­tes Pro­gramm geben, das unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler gemein­sam mit unse­ren Kol­le­gen für Sie zusam­men­ge­stellt haben. Zeit­gleich bie­ten wir Ihnen die­sen Tag als Tag der offe­nen Tür an, um sich über unse­re Schu­le zu infor­mie­ren. So war­ten ins­ge­samt drei Info­ver­an­stal­tun­gen auf zahl­rei­che Zuhö­rer, in denen wir unse­re Gesamt­schu­le aus­führ­li­cher vorstellen.

Gesamtschule Petershagen_Weihnachtsmarkt_Bühnenprogramm_Dezember 2017Las­sen Sie sich ver­wöh­nen mit süßen und def­ti­gen Köst­lich­kei­ten oder genie­ßen Sie die Atmo­sphä­re auf unse­rer Show-Büh­ne, die in die­sem Jahr etwas ganz Beson­de­res zu bie­ten hat: eine Kunst­auk­ti­on mit Bil­dern unse­rer Schü­le­rin­nen und Schü­ler, die sich hin­ter den gro­ßen Meis­tern nicht zu ver­ste­cken brauchen.

Kunst kann helfen
Unse­re Kunst­auk­ti­on wird auf der Büh­ne der Aula um 16:15 Uhr und um 17:20 Uhr stattfinden.
Wir ver­stei­gern die Kunst­wer­ke unse­rer Schü­le­rin­nen und Schü­ler zuguns­ten eines Kin­des von Kris­tall­kin­der e. V. sowie des Fach­be­reichs Kunst. Dass es sich wirk­lich um vor­zeig­ba­re Kunst­wer­ke han­delt, davon kön­nen Sie sich über­zeu­gen – am bes­ten live vor Ort.

Wie genau unse­re Auk­ti­on funk­tio­niert, erfah­ren Sie hier.

Und für Neu­gie­ri­ge, die die Auk­ti­on kaum erwar­ten kön­nen, gibt es hier den Auk­ti­ons­ka­ta­log mit all sei­nen Wer­ken. Für die­je­ni­gen, die nicht mit dabei sein kön­nen, sich aber den­noch ein Kunst­werk sichern wol­len, fin­den Sie hier den Vor­druck für das schrift­li­che Auk­ti­ons­ge­bot zum Mit­bie­ten.

Wir sind uns sicher, dass Sie mit­bie­ten möchten. 🙂

Freu­en Sie sich auch auf unse­re Bas­tel­stra­ßen, auf die Hausau­stel­lun­gen zu den ver­schie­dens­ten The­men und auf die Mög­lich­keit, unse­ren eige­nen Kalen­der 2018 zu erste­hen. Den Kalen­der kön­nen Sie auch hier schrift­lich vor­be­stel­len.

Gesamtschule Petershagen_Kunstkalender 2018Jeder Schü­ler und jede Schü­le­rin unse­rer Schu­le erhält als flei­ßi­ger Hel­fer auf dem Weih­nachts­markt bei der Anmel­dung einen Essen- und einen Geträn­ke­gut­schein. Unse­re Gäs­te kön­nen Spei­sen, Geträn­ke und weih­nacht­li­che Klei­nig­kei­ten gegen eine klei­ne Spen­de erhal­ten, die dann den Klas­sen­kas­sen zugutekommt.

Kom­men Sie vor­bei! Besu­chen Sie uns in vor­weih­nacht­li­cher Atmo­sphä­re am Sams­tag vor dem 1. Advent und genie­ßen Sie die Weih­nachts­zeit mit uns.

Wir freu­en uns auf Sie und Ihre Kinder!

Das Team der Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe Petershagen

14. Januar 2017: Tag der offenen Tür

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Eltern,

wir laden Sie herz­lich zu unse­rem ers­ten Tag der offe­nen Tür im neu­en Jahr ein.

AGesamtschule Petershagen_Tag der offenen Tuer am 14. Januar 2017m 14. Janu­ar 2017 erhal­ten Sie die Mög­lich­keit, sich in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr über unse­re Schu­le und die Ange­bo­te zu informieren.

An die­sen Tagen ste­hen Ihnen sowohl unse­re Schü­ler und Schü­le­rin­nen als auch das Lehr­per­so­nal für all Ihre Fra­gen zur Ver­fü­gung. Erfah­ren Sie Wis­sens­wer­tes über die Schu­le und das Ler­nen hier aus der Sicht eines Schü­lers oder einer Schüle­rin oder nut­zen Sie eine der Info­ver­an­stal­tun­gen in unse­ren Hör­sä­len, die von der SEK I‑Koordinatorin, Frau Rit­ter, und der SEK II-Koor­di­na­to­rin, Frau Sumi­da, geführt werden.

Wir freu­en uns auf Sie!

Das Team der Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe Petershagen

20. Februar 2016: Tag der offenen Tür

Lie­be Eltern, lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler der 6. und 10. Jahrgangsstufe,

Gesamtschule Petershagen_Tag der offenen Tür am 20. Februar 2016die Gesamt­schu­le Petersha­gen bie­tet am 20. Febru­ar 2016 die Mög­lich­keit, sich in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr zu unse­rem zwei­ten Tag der offe­nen Tür im neu­en Jahr über unse­re Schu­le und die Ange­bo­te zu informieren.

An die­sem Tag ste­hen Ihnen sowohl unse­re Schü­ler und Schü­le­rin­nen als auch das Lehr­per­so­nal für all Ihre Fra­gen zur Ver­fü­gung. Erfah­ren Sie Wis­sens­wer­tes über die Schu­le und das Ler­nen hier aus der Sicht eines Schü­lers oder einer Schüle­rin oder nut­zen Sie eine der Info­ver­an­stal­tun­gen in unse­ren Hör­sä­len, die von der SEK I‑Koordinatorin, Frau Rit­ter, und der SEK II-Koor­di­na­to­rin, Frau Sumi­da, geführt werden.

Wir freu­en uns auf zahl­rei­che Besucher.

Das Team der Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe Petershagen

16. Januar 2016: Tag der offenen Tür

Lie­be Eltern, Schü­le­rin­nen und Schü­ler der 6. sowie 10. Jahrgangsstufe,

Gesamtschule Petershagen_Tag der offenen Tuer_16. Januar 2016die Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe Petersha­gen bie­tet am 16. Janu­ar 2016 die Mög­lich­keit, sich in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr zu unse­rem ers­ten Tag der offe­nen Tür im neu­en Jahr über unse­re Schu­le und die Ange­bo­te zu informieren.

An die­sen Tagen ste­hen Ihnen sowohl unse­re Schü­ler und Schü­le­rin­nen als auch das Lehr­per­so­nal für all Ihre Fra­gen zur Ver­fü­gung. Erfah­ren Sie Wis­sens­wer­tes über die Schu­le und das Ler­nen hier aus der Sicht eines Schü­lers oder einer Schüle­rin oder nut­zen Sie eine der Info­ver­an­stal­tun­gen in unse­ren Hör­sä­len, die von der SEK I‑Koordinatorin, Frau Rit­ter, und der SEK II-Koor­di­na­to­rin, Frau Sumi­da, geführt werden.

Wir freu­en uns auf zahl­rei­che Besucher.

Das Team der Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe Petershagen

Dein Abitur in Petershagen/Eggersdorf

Infor­ma­tio­nen zur Sekun­dar­stu­fe I und Sekun­dar­stu­fe II an unse­rer Gesamtschule

Sekun­dar­stu­fe I

Die Gesamt­schu­le mit gym­na­sia­ler Ober­stu­fe Petersha­gen gilt als eine der Top-Adres­sen bei der Suche nach einer wei­ter­füh­ren­den Schu­le. Der Grund: Frü­he Berufs­ori­en­tie­rung und spe­zi­el­le Schü­ler­pro­gram­me, die den Schü­lern ver­ständ­lich machen, wie Markt­wirt­schaft funk­tio­niert, sind fest inte­griert im Schul­pro­gramm.
Beim soge­nann­ten Pra­xis­ler­nen, das bereits ab Klas­se 7 beginnt, wer­den die Schü­ler in ver­schie­de­nen Berufs­fel­dern in den Werk­stät­ten der FAW gGmbH aktiv. Das Schü­ler­pro­gramm NFTE ist ein Kurs bei dem die Schü­ler unter­neh­me­ri­sches Den­ken erler­nen, indem sie sich in die Lage eines Unter­neh­mens hin­ein ver­set­zen und ver­ste­hen, wo ihr Wis­sen Anwen­dung fin­det. Die Schu­le hat sich damit auch schon die Aus­zeich­nung „Schu­le mit her­vor­ra­gen­der Berufs- und Stu­di­en­ori­en­tie­rung 2013 – 2017“ gesichert.

Sekun­dar­stu­fe II

Doch nicht nur in den Klas­sen 7 – 10, son­dern auch in der gym­na­sia­len Ober­stu­fe hat die Schu­le eini­ges zu bie­ten, um auch 1. Wahl für Schü­ler von außer­halb zu sein.

Das Abitur an der Gesamt­schu­le Petersha­gen wird – anders als an Gym­na­si­en – in 3 Jah­ren absol­viert. Schü­ler – ins­be­son­de­re von außer­halb, die zu Beginn der 7. Klas­se mit der Aus­sicht auf eine Berufs­aus­bil­dung eine ande­re Schu­le gewählt hat­ten – haben somit mehr Zeit sich mit dem Gelern­ten aus­ein­an­der zu set­zen.
Ein Schwer­punkt im Abitur ist das The­ma Spra­che. Im Leit­fach Deutsch ist ein Inten­si­vie­rungs­kurs zu absol­vie­ren. Und auch für die­je­ni­gen, die bis hier­her kei­ne 2. Fremd­spra­che erlernt haben, ist das Abitur noch greif­bar. Ab Jahr­gangs­stu­fe 11 besteht die Mög­lich­keit Fran­zö­sisch oder Spa­nisch als 2. Fremd­spra­che zu begin­nen. Klei­ne Kurs­grö­ßen von max. 24 Schü­lern för­dern den Lern­er­folg. Dazu bie­ten wir eine indi­vi­du­el­le Lern­be­ra­tung für jeden Schü­ler zur Klau­sur- und Prü­fungs­vor­be­rei­tung an. In spe­zi­el­len Semi­nar­kur­sen, wel­che bei­spiels­wei­se für das wis­sen­schaft­li­che Arbei­ten an einer Uni­ver­si­tät qua­li­fi­zie­ren, wer­den die Schü­ler opti­mal auf das Stu­di­um danach vorbereitet.

 Am Sams­tag, dem 17. Janu­ar 2015, sowie am 14. Febru­ar 2015 fin­den in der Zeit von 10 – 14 Uhr die Tage der offe­nen Türen statt, zu denen wir über unse­rer Schu­le und die Ange­bo­te bei uns informieren.

An die­sen Tagen ste­hen Ihnen sowohl unse­re Schü­ler als auch unser Lehr­per­so­nal für all Ihre Fra­gen zur Ver­fü­gung. Erfah­ren Sie Wis­sens­wer­tes über die Schu­le und das Ler­nen hier aus der Sicht eines Schü­lers oder nut­zen Sie eine der Informations­ver­an­stal­tun­gen in unse­ren Hör­sä­len, die von der SEK I‑Koordinatorin, Frau Rit­ter, oder dem stell­ver­tre­ten­den Schul­lei­ter, Herrn Bart­hel, geführt werden.

Neben Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen zur SEK I (Klas­se 7 – 10) wird es auch sepa­ra­te Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen zu SEK II (Klas­se 11 – 13) geben.

Die Ter­min­ver­gabe für die Auf­nah­me­tests erfolgt im Sekretariat.

15. Februar 2014: Tage der offenen Tür

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Eltern,

2014_01_22-GSP-Plakat-TdoT-Febwir laden Sie recht herz­lich ein, uns zu unse­ren Tagen der offe­nen Tür zu besuchen.

Am 15. Febru­ar 2014 haben Sie die Mög­lich­keit sich in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr über unse­re Schu­le und die Ange­bo­te zu informieren.

An die­sen Tagen ste­hen Ihnen sowohl unse­re Schü­le­rIn­nen als auch das Lehr­per­so­nal für all Ihre Fra­gen zur Ver­fü­gung. Erfah­ren Sie Wis­sens­wer­tes über die Schu­le und das Ler­nen hier aus der Sicht eines Schü­lers oder einer Schü­le­rin oder nut­zen Sie eine der Info­ver­an­stal­tun­gen in unse­ren Hör­sä­len, die von der Schul­lei­te­rin, Frau Schmidt-Gabri­el, oder dem stell­ver­tre­ten­den Schul­lei­ter, Herrn Bart­hel, geführt werden.

Die Ter­min­ver­ga­be für die Auf­nah­me­tests erfolgt im Sekretariat.

Wir freu­en uns auf zahl­rei­che Besucher.

Das Team der Gesamt­schu­le Petershagen

30. November 2013: Weihnachtsmarkt und Tag der offenen Tür

Es weih­nach­tet wie­der und unse­re Schü­ler haben sich wie jedes Jahr wie­der Mühe gege­ben, die Vor­freu­de auf das Fest der Lie­be leben­dig wer­den zu lassen.

Weihnachtsmarkt und Tag der offenen Tür am 30.11.2013Wenn auch Sie in vor­weih­nacht­li­che Stim­mung kom­men wol­len und ganz neben­bei ein­mal unse­re Schu­le ken­nen ler­nen wol­len, dann hei­ßen wir Sie herz­lich will­kom­men auf unse­ren Weih­nachts­markt am 30. Novem­ber 2013 in der Zeit von 15:00 bis 19:00 Uhr.

Las­sen Sie sich ver­wöh­nen mit ver­schie­de­nen weih­nacht­li­chen Köst­lich­kei­ten und lau­schen Sie neben­bei unse­rem klei­nen, lie­be­voll zusam­men­ge­stell­ten Musikprogramm.

Feh­len Ihnen Weih­nachts­ge­schen­ke? Viel­leicht fin­den Sie eines an einem unse­rer zahl­rei­chen Stände.

Gleich­zei­tig fin­det an die­sem Tag unser 1.Tag der offe­nen Tür in die­sem Schul­jahr statt. Wir bie­ten meh­re­re Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen an, die Sie dazu nut­zen kön­nen, um etwas über unse­re Schu­le zu erfah­ren. Dabei wird Inter­es­sen­ten das Schul­kon­zept mit den ein­zel­nen Fach­be­rei­chen vor­ge­stellt. Es gibt also viel zu sehen und zu erfahren.

Bei Fra­gen ste­hen Ihnen die Schü­ler und Leh­rer gern zur Verfügung.

Wir freu­en uns auf Sie!

Aus aktu­el­lem Anlass möch­ten wir auf eine wich­ti­ge Spen­den­ak­ti­on an unse­ren Schu­len auf­merk­sam machen.

Vom ande­ren Ende der Welt errei­chen uns Nach­rich­ten und Bil­der, die uns in beson­de­rer Wei­se berüh­ren und betrof­fen machen. Natur­ge­wal­ten bewir­ken Leid und mensch­li­chen Ver­lust, berau­ben zehn­tau­sen­de Men­schen ihrer Exis­tenz­grund­la­gen, neh­men einer gan­zen Regi­on die Hoff­nung auf eine lebens­wer­te Zukunft.

Die­se Nach­rich­ten betref­fen uns als einen Trä­ger sozia­ler Ein­rich­tun­gen in ele­men­ta­rer Wei­se. Da wir uns zur Bil­dung jun­ger Men­schen und zu sozia­ler Ver­ant­wor­tung als wich­ti­gem Erzie­hungs­ziel beken­nen, ist es uns ein Bedürf­nis, auf die Not unse­rer phil­ip­pi­ni­schen Mit­men­schen mit prak­ti­zier­ter Soli­da­ri­tät zu reagieren.

Daher haben wir die Aktion Philippinen_in_NOT_web

ins Leben gerufen.

Wir wol­len nicht taten­los zuse­hen, son­dern hel­fen durch Han­deln und bit­ten Sie unse­re Akti­on zu unterstützen.

Auf den kom­men­den Ver­an­stal­tun­gen unse­rer Schu­len wer­den Sie daher Spen­den­bo­xen und Ver­kaufs­stän­de fin­den, mit denen unse­re Schü­ler und Mit­ar­bei­ter für die Akti­on Spen­den sammeln.

Wei­ter­hin haben wir haben ein Spen­den­kon­to bei der Deut­schen Bank ein­ge­rich­tet, wohin Sie bit­te mit dem Ver­merk Phil­ip­pi­nen in NOT Ihre Spen­de vor­neh­men können.

Das Kon­to lautet:

Deut­sche Bank AG
Kon­to­num­mer: 254283510
BLZ: 12070024

Wir bedan­ken uns im Vor­aus bei allen Spendewilligen.